Webinar III "Vereinheitlichung des ornithologischen Monitorings im polnischen und deutschen Teil des Stettiner Haffs"

(Kommentare: 0)

Am 7. Juli veranstaltete der VLAMV zusammen mit der Federacja Zielonych GAJA aus Szczecin das dritte Webinar im Rahmen des Projektes "Entwicklung eines gemeinsamen polnisch-deutschen Systems des grenzüberschreitenden ornithologischen Monitorings im Odermündungsgebiet und in der Grenzregion westlich von Szczecin". Polnische und deutsche Ornithologen präsentierten in einem 4,5-stündigen Webinar die gemeinsam entwickelte Erfassungsmethode zur Brutvogelkartierung sowie die bisherigen Erfahrungen mit der Wasservogel- und Brutvogelkartierung im Projektgebiet. Eine Abschlusskonferenz ist für August in Szczecin geplant.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 9.